MAIBOM MARKETING |FRANK MAIBOM
Birkenhof 31 24558 Henstedt-Ulzburg Telefon 04193 - 970 654 E-Mail info@maibom-marketing.de
Copyright © 2018 Maibom Marketing / Alle Rechte vorbehalten
Haftungsausschluss: Ich übernehme in keiner Weise Gewähr für Informationen, die auf dieser Website dargestellt sind. Dies gilt in gleicher Weise für die Vollständigkeit, die Darstellung, die inhaltliche Qualität, Details der Beschreibung, eventuell fehlerhafte oder unvollständige Informationen. Ich übernehme keinerlei Haftung für materielle oder ideelle Schäden, die durch die Nutzung dieser Website und der darin dargestellten Inhalte  entstehen können. Alle Inhalte meiner Website sind unverbindlich und freibleibend. Ich behalte mir vor, sie jederzeit ohne Vorankündigung zu ergänzen, zu löschen oder in anderer Weise zu verändern. Ebenso behalte ich mir vor, die Veröffentlichung dieser Website ganz oder in Teilen einzustellen.
Hinweis zur Qualität dieser Website: Sollten Sie auf meiner Website einen Fehler entdeckt haben, bitte ich Sie um eine entsprechende Information. Ich werde Ihren Hinweis unverzüglich prüfen und ggfs. die betreffende Stelle / Passage ändern. Alle, die kein ehrliches Interesse an einer Fehlerkorrektur haben, sondern ein profitorientiertes Abmahnunternehmen betreiben, nehmen bitte zur Kenntnis, dass ich unter keinen Umständen eine Abmahnung akzeptieren werde, der nicht ein kostenfreier Hinweis vorangegangen ist. Diese Webseiten wurden erstellt unter Beachtung der Empfehlungen zum Jugend- Medienschutz  (keine Alterseinschränkung).
Datenschutzerklärung: Verantwortlicher Maibom Marketing ist zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht verpflichtet. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sowie anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist Frank Maibom, Birkenhof 31, 24558 Henstedt-Ulzburg, Deutschland, E-Mail: info@maibom-marketing.de  Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Rechtsgrundlage für sämtliche Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit a – f der EU-Datenschutzverordnung (DSVGO). Dies gilt auch für Vorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten Ich verarbeite personenbezogene Daten meiner Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie meiner Inhalte und Leistungen unbedingt erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten meiner Nutzer erfolgt nur, wenn diese mir bewusst und nachvollziehbar zur Verfügung gestellt werden. Ich werde die mitgeteilten Daten dazu verwenden, Ihre Anfragen zu beantworten sowie mit Ihnen vereinbarte Leistungen und Verträge abzuwickeln und zu verwalten. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. Datenlöschung und Speicherdauer Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. Zweck der Datenverarbeitung Die vorübergehende Speicherung der IP Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP Adresse des Nutzers, die sofort anonymisiert wird, für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Ein Personenbezug ist so nicht mehr herstellbar, was eine Löschung nicht zwingend notwendig macht. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art.6 DSGVO. Google Maps Meine Webseite enthält keine Ortskarte zur Auffindung meines Unternehmens durch Google Maps. Die Nachfolgenden Informationen gelten für den Fall, dass Interessenten auf meinen Google-Maps-Eintrag in der öffentlich einsehbaren Karte klicken. Durch diese Nutzung von Google Maps können Informationen (u.a. IP Adresse) an einen Server von Google Inc. USA übertragen und gespeichert werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notwendiger Cookies und der IP Adresse basiert auf der Rechtsgrundlage von Art.6 DSGVO. Auf die Weiterverarbeitung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss. Bei Google Maps Nutzung gelten die jeweiligen Nutzungsbestimmungen. Ohne Einverständnis sollte auf die Nutzung der Maps verzichtet werden. E-Mail Kontakt Meine Homepage enthält kein Kontaktformular. Zur Kontaktaufnahme per E-Mail steht Ihnen lediglich ein entsprechender Link auf der Mailadresse zur Verfügung, der das eigene Mailprogramm des Anfragers öffnet. Alle Angaben, die Sie mir über Ihre individuelle Mail-Anfrage senden, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie mir eine E-Mail senden, erteilen Sie mir damit die Erlaubnis, Ihre darin enthaltenen Kontaktdaten auf meinen eigenen IT-Geräten zu erfassen, zu speichern, zu verarbeiten und Sie aufgrund Ihrer Anfragemail zu kontaktieren. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für personenbezogene Daten, die mir per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E- Mail Kontakt mit mir auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Ein Newsletter-Versand erfolgt nicht. Ich verwende kein Profiling. Nutzerrechte: Ihre Webseitennutzerrechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Auskunftsrecht Sie können von mir eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von mir verarbeitet werden. Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von mir über folgende Informationen Auskunft verlangen: Den Zweck der Verarbeitung Die Kategorie der Verarbeitung Die Empfänger Die geplante Dauer der Speicherung Eine Darlegung Ihrer weiteren Rechte wie Beschwerde, Daten-Berichtigung oder Daten-Löschung. Sie haben das Recht, diese Informationen in einem gängigen, lesbaren Format zu erhalten. Recht auf Berichtigung Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Ich bin verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen. Recht auf Löschung Sie können jederzeit von mir verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Ich bin verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine in Art.18 DSGVO betreffende Voraussetzung gegeben ist. Recht auf Datenübertragbarkeit Wie in Art.20 DSGVO aufgeführt, haben Sie in bestimmten Fällen das Recht, die entsprechenden personenbezogenen Daten im gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten. Widerspruchsrecht Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Ich verarbeite die Sie betreffenden personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Eine vorübergehende, anonyme Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Logfiles ist für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich; daher besteht für den Nutzer diesbezüglich kein Widerspruchsrecht. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde Im Falle mutmaßlicher datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel.
Bildmaterial: Clipdealer GmbH, München Maibom Marketing, Henstedt-Ulzburg Webdesign: Maibom Marketing  |  Frank Maibom
IMPRESSUM
Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite: Maibom Marketing | Frank Maibom Inhaber: Frank Maibom Standort: Birkenhof 31, 24558 Henstedt-Ulzburg Telefon: 04193 970 654 E-Mail: info@maibom-marketing.de Gewerbe gemeldet in Henstedt-Ulzburg Gerichtsstand: Norderstedt Umsatzsteuerlich geführt beim Finanzamt Bad Segeberg
Informationen zur Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform und zur Teilnahme an Streitbelegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen: Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform hier: http://ec.europa.eu/odr. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
MAIBOM MARKETING |FRANK MAIBOM
Birkenhof 31 24558 Henstedt-Ulzburg Telefon 04193 - 970 654 E-Mail info@maibom-marketing.de
Copyright © 2018 Maibom Marketing / Alle Rechte vorbehalten
Haftungsausschluss: Ich übernehme in keiner Weise Gewähr für Informationen, die auf dieser Website dargestellt sind. Dies gilt in gleicher Weise für die Vollständigkeit, die Darstellung, die inhaltliche Qualität, Details der Beschreibung, eventuell fehlerhafte oder unvollständige Informationen. Ich übernehme keinerlei Haftung für materielle oder ideelle Schäden, die durch die Nutzung dieser Website und der darin dargestellten Inhalte  entstehen können. Alle Inhalte meiner Website sind unverbindlich und freibleibend. Ich behalte mir vor, sie jederzeit ohne Vorankündigung zu ergänzen, zu löschen oder in anderer Weise zu verändern. Ebenso behalte ich mir vor, die Veröffentlichung dieser Website ganz oder in Teilen einzustellen.
Hinweis zur Qualität dieser Website: Sollten Sie auf meiner Website einen Fehler entdeckt haben, bitte ich Sie um eine entsprechende Information. Ich werde Ihren Hinweis unverzüglich prüfen und ggfs. die betreffende Stelle / Passage ändern. Alle, die kein ehrliches Interesse an einer Fehlerkorrektur haben, sondern ein profitorientiertes Abmahnunternehmen betreiben, nehmen bitte zur Kenntnis, dass ich unter keinen Umständen eine Abmahnung akzeptieren werde, der nicht ein kostenfreier Hinweis vorangegangen ist. Diese Webseiten wurden erstellt unter Beachtung der Empfehlungen zum Jugend- Medienschutz  (keine Alterseinschränkung).
Datenschutzerklärung: Verantwortlicher Maibom Marketing ist zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht verpflichtet. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sowie anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist Frank Maibom, Birkenhof 31, 24558 Henstedt-Ulzburg, Deutschland, E-Mail: info@maibom-marketing.de  Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Rechtsgrundlage für sämtliche Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit a – f der EU-Datenschutzverordnung (DSVGO). Dies gilt auch für Vorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten Ich verarbeite personenbezogene Daten meiner Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie meiner Inhalte und Leistungen unbedingt erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten meiner Nutzer erfolgt nur, wenn diese mir bewusst und nachvollziehbar zur Verfügung gestellt werden. Ich werde die mitgeteilten Daten dazu verwenden, Ihre Anfragen zu beantworten sowie mit Ihnen vereinbarte Leistungen und Verträge abzuwickeln und zu verwalten. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. Datenlöschung und Speicherdauer Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. Zweck der Datenverarbeitung Die vorübergehende Speicherung der IP Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP Adresse des Nutzers, die sofort anonymisiert wird, für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Ein Personenbezug ist so nicht mehr herstellbar, was eine Löschung nicht zwingend notwendig macht. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art.6 DSGVO. Google Maps Meine Webseite enthält keine Ortskarte zur Auffindung meines Unternehmens durch Google Maps. Die Nachfolgenden Informationen gelten für den Fall, dass Interessenten auf meinen Google-Maps-Eintrag in der öffentlich einsehbaren Karte klicken. Durch diese Nutzung von Google Maps können Informationen (u.a. IP Adresse) an einen Server von Google Inc. USA übertragen und gespeichert werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notwendiger Cookies und der IP Adresse basiert auf der Rechtsgrundlage von Art.6 DSGVO. Auf die Weiterverarbeitung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss. Bei Google Maps Nutzung gelten die jeweiligen Nutzungsbestimmungen. Ohne Einverständnis sollte auf die Nutzung der Maps verzichtet werden. E-Mail Kontakt Meine Homepage enthält kein Kontaktformular. Zur Kontaktaufnahme per E- Mail steht Ihnen lediglich ein entsprechender Link auf der Mailadresse zur Verfügung, der das eigene Mailprogramm des Anfragers öffnet. Alle Angaben, die Sie mir über Ihre individuelle Mail-Anfrage senden, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie mir eine E-Mail senden, erteilen Sie mir damit die Erlaubnis, Ihre darin enthaltenen Kontaktdaten auf meinen eigenen IT-Geräten zu erfassen, zu speichern, zu verarbeiten und Sie aufgrund Ihrer Anfragemail zu kontaktieren. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für personenbezogene Daten, die mir per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit mir auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Ein Newsletter-Versand erfolgt nicht. Ich verwende kein Profiling. Nutzerrechte: Ihre Webseitennutzerrechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Auskunftsrecht Sie können von mir eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von mir verarbeitet werden. Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von mir über folgende Informationen Auskunft verlangen: Den Zweck der Verarbeitung Die Kategorie der Verarbeitung Die Empfänger Die geplante Dauer der Speicherung Eine Darlegung Ihrer weiteren Rechte wie Beschwerde, Daten- Berichtigung oder Daten-Löschung. Sie haben das Recht, diese Informationen in einem gängigen, lesbaren Format zu erhalten. Recht auf Berichtigung Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Ich bin verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen. Recht auf Löschung Sie können jederzeit von mir verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Ich bin verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine in Art.18 DSGVO betreffende Voraussetzung gegeben ist. Recht auf Datenübertragbarkeit Wie in Art.20 DSGVO aufgeführt, haben Sie in bestimmten Fällen das Recht, die entsprechenden personenbezogenen Daten im gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten. Widerspruchsrecht Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Ich verarbeite die Sie betreffenden personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Eine vorübergehende, anonyme Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Logfiles ist für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich; daher besteht für den Nutzer diesbezüglich kein Widerspruchsrecht. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde Im Falle mutmaßlicher datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel.
Bildmaterial: Clipdealer GmbH, München Maibom Marketing, Henstedt-Ulzburg Webdesign: Maibom Marketing  |  Frank Maibom
IMPRESSUM
Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite: Maibom Marketing | Frank Maibom Inhaber: Frank Maibom Standort: Birkenhof 31, 24558 Henstedt-Ulzburg Telefon: 04193 970 654 E-Mail: info@maibom-marketing.de Gewerbe gemeldet in Henstedt-Ulzburg Gerichtsstand: Norderstedt Umsatzsteuerlich geführt beim Finanzamt Bad Segeberg
Informationen zur Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform und zur Teilnahme an Streitbelegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen: Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die Europäische Online- Streitbeilegungs-Plattform hier: http://ec.europa.eu/odr. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
MAIBOM MARKETING |FRANK MAIBOM
Birkenhof 31 24558 Henstedt-Ulzburg Telefon 04193 - 970 654 E-Mail info@maibom-marketing.de
Copyright © 2018 Maibom Marketing / Alle Rechte vorbehalten
Haftungsausschluss: Ich übernehme in keiner Weise Gewähr für Informationen, die auf dieser Website dargestellt sind. Dies gilt in gleicher Weise für die Vollständigkeit, die Darstellung, die inhaltliche Qualität, Details der Beschreibung, eventuell fehlerhafte oder unvollständige Informationen. Ich übernehme keinerlei Haftung für materielle oder ideelle Schäden, die durch die Nutzung dieser Website und der darin dargestellten Inhalte  entstehen können. Alle Inhalte meiner Website sind unverbindlich und freibleibend. Ich behalte mir vor, sie jederzeit ohne Vorankündigung zu ergänzen, zu löschen oder in anderer Weise zu verändern. Ebenso behalte ich mir vor, die Veröffentlichung dieser Website ganz oder in Teilen einzustellen.
Hinweis zur Qualität dieser Website: Sollten Sie auf meiner Website einen Fehler entdeckt haben, bitte ich Sie um eine entsprechende Information. Ich werde Ihren Hinweis unverzüglich prüfen und ggfs. die betreffende Stelle / Passage ändern. Alle, die kein ehrliches Interesse an einer Fehlerkorrektur haben, sondern ein profitorientiertes Abmahnunternehmen betreiben, nehmen bitte zur Kenntnis, dass ich unter keinen Umständen eine Abmahnung akzeptieren werde, der nicht ein kostenfreier Hinweis vorangegangen ist. Diese Webseiten wurden erstellt unter Beachtung der Empfehlungen zum Jugend- Medienschutz  (keine Alterseinschränkung).
Datenschutzerklärung: Verantwortlicher Maibom Marketing ist zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht verpflichtet. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sowie anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist Frank Maibom, Birkenhof 31, 24558 Henstedt-Ulzburg, Deutschland, E-Mail: info@maibom-marketing.de  Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Rechtsgrundlage für sämtliche Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit a – f der EU- Datenschutzverordnung (DSVGO). Dies gilt auch für Vorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten Ich verarbeite personenbezogene Daten meiner Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie meiner Inhalte und Leistungen unbedingt erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten meiner Nutzer erfolgt nur, wenn diese mir bewusst und nachvollziehbar zur Verfügung gestellt werden. Ich werde die mitgeteilten Daten dazu verwenden, Ihre Anfragen zu beantworten sowie mit Ihnen vereinbarte Leistungen und Verträge abzuwickeln und zu verwalten. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. Datenlöschung und Speicherdauer Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. Zweck der Datenverarbeitung Die vorübergehende Speicherung der IP Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP Adresse des Nutzers, die sofort anonymisiert wird, für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Ein Personenbezug ist so nicht mehr herstellbar, was eine Löschung nicht zwingend notwendig macht. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art.6 DSGVO. Google Maps Meine Webseite enthält keine Ortskarte zur Auffindung meines Unternehmens durch Google Maps. Die Nachfolgenden Informationen gelten für den Fall, dass Interessenten auf meinen Google-Maps-Eintrag in der öffentlich einsehbaren Karte klicken. Durch diese Nutzung von Google Maps können Informationen (u.a. IP Adresse) an einen Server von Google Inc. USA übertragen und gespeichert werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notwendiger Cookies und der IP Adresse basiert auf der Rechtsgrundlage von Art.6 DSGVO. Auf die Weiterverarbeitung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss. Bei Google Maps Nutzung gelten die jeweiligen Nutzungsbestimmungen. Ohne Einverständnis sollte auf die Nutzung der Maps verzichtet werden. E-Mail Kontakt Meine Homepage enthält kein Kontaktformular. Zur Kontaktaufnahme per E-Mail steht Ihnen lediglich ein entsprechender Link auf der Mailadresse zur Verfügung, der das eigene Mailprogramm des Anfragers öffnet. Alle Angaben, die Sie mir über Ihre individuelle Mail-Anfrage senden, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie mir eine E-Mail senden, erteilen Sie mir damit die Erlaubnis, Ihre darin enthaltenen Kontaktdaten auf meinen eigenen IT-Geräten zu erfassen, zu speichern, zu verarbeiten und Sie aufgrund Ihrer Anfragemail zu kontaktieren. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für personenbezogene Daten, die mir per E- Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit mir auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Ein Newsletter- Versand erfolgt nicht. Ich verwende kein Profiling. Nutzerrechte: Ihre Webseitennutzerrechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Auskunftsrecht Sie können von mir eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von mir verarbeitet werden. Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von mir über folgende Informationen Auskunft verlangen: Den Zweck der Verarbeitung Die Kategorie der Verarbeitung Die Empfänger Die geplante Dauer der Speicherung Eine Darlegung Ihrer weiteren Rechte wie Beschwerde, Daten-Berichtigung oder Daten-Löschung. Sie haben das Recht, diese Informationen in einem gängigen, lesbaren Format zu erhalten. Recht auf Berichtigung Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Ich bin verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen. Recht auf Löschung Sie können jederzeit von mir verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden. Ich bin verpflichtet, die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine in Art.18 DSGVO betreffende Voraussetzung gegeben ist. Recht auf Datenübertragbarkeit Wie in Art.20 DSGVO aufgeführt, haben Sie in bestimmten Fällen das Recht, die entsprechenden personenbezogenen Daten im gängigen maschinenlesbaren Format zu erhalten. Widerspruchsrecht Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Ich verarbeite die Sie betreffenden personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, ich kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Eine vorübergehende, anonyme Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Logfiles ist für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich; daher besteht für den Nutzer diesbezüglich kein Widerspruchsrecht. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde Im Falle mutmaßlicher datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig- Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel.
Bildmaterial: Clipdealer GmbH, München Maibom Marketing, Henstedt-Ulzburg
Webdesign: Maibom Marketing  |  Frank Maibom
IMPRESSUM
Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite: Maibom Marketing | Frank Maibom Inhaber: Frank Maibom Standort: Birkenhof 31, 24558 Henstedt-Ulzburg Telefon: 04193 970 654 E-Mail: info@maibom-marketing.de Gewerbe gemeldet in Henstedt-Ulzburg Gerichtsstand: Norderstedt Umsatzsteuerlich geführt beim Finanzamt Bad Segeberg
Informationen zur Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform und zur Teilnahme an Streitbelegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen: Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs- Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform hier: http://ec.europa.eu/odr. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.